Freiwillige Feuerwehr Großerkmannsdorf

Nach dem Brand...

...in Arndorf gibt es Hilfe
für die betroffene Familie


 

Am Vormittag des 16. Dezember 2015 kam es zu einem verheerenden Brand eines Hauses in Arnsdorf, zu dem auch die Kameraden unserer Wehr zur Hilfe gerufen wurden. Leider konnte das Einfamilienhaus nicht gerettet werden und ist jetzt unbewohnbar. Doch die Bürger der Gemeinde Arnsdorf rücken zusammen und es wird viel Hilfe für die betroffene Familie organisiert.

Mehr dazu erfahrt ihr im Artikel der Sächsischen Zeitung.